Sep 142015
 

MacTreffenLemgo-Logo August 2015Manchmal kommt es vor, dass sich manche Teilnehmer mit anderen austauschen und die anderen das Gespräch nicht mitbekommen, weil sie am anderen Ende des Tisches sitzen oder selbst in ein Gespräch vertieft sind. Da kann es auch passieren, dass ein Thema nicht besprochen wird, welches ein Teilnehmer mitgebracht hat.

Aus diesem Grund habe ich mir für das Mac Treffen etwas überlegt. Ich möchte gerne zu Beginn eine kurze Vorstellungsrunde machen, sofern sich noch nicht alle kennen und jeder darf ein Thema nennen, über welches er oder sie etwas erfahren oder mitteilen möchte. So können wir zunächst gemeinsam über die Themen sprechen, die uns gerade umtreiben. Danach können wir uns in offenen Runden über die angesprochenen Themen, aber auch über dieses und jenes unterhalten.

Ich hoffe diese Überlegungen kommen bei euch nicht so steif an wie es vielleicht klingen mag. Es geht darum ein klein wenig Struktur in unser Thema zu bekommen. Sehr interessiert bin ich an euren Meinungen und Vorschlägen dazu in den Kommentaren. Vielen Dank schon jetzt!

Klaus Löfflad

Ich bin Gründer und Geschäftsführer der train4media Unternehmergesellschaft und biete Know-How, um Alltagsaufgaben in Prozesse zu verwandeln. So werden sie schneller und mit Spaß erledigt.

  One Response to “Wie läuft eigentlich so ein Mac Treffen ab?”

  1. Gute Idee! Dann ist das Treffen zielorientierter und ich erfahre auch mehr, was andere interessiert.

 Leave a Reply

(benötigt)

(benötigt)

%d Bloggern gefällt das: