Mrz 192015
 

Smartphone und WhatsApp am Arbeitsplatz – erlaubt oder Kündigungsgrund?

Klaus Löfflad

Ich bin Gründer und Geschäftsführer der train4media Unternehmergesellschaft und biete Know-How, um Alltagsaufgaben in Prozesse zu verwandeln. So werden sie schneller und mit Spaß erledigt.
%d Bloggern gefällt das: