Mai 242016
 
Eingebauter tftp Server in OS X

Wer kennt das nicht? Da liegt man abends im Bett und liest sich zum Einschlafen einige Spezifikationen zu sicherheitsrelevantem Code durch. Plötzlich packt einen der Tatendrang und möchte unbedingt den Internet-Router neu programmieren mit einer komplett anderen Firmware. Dummerweise hat man gerade keinen tftp Server zur Hand. Das ist zum Glück kein Problem, denn der Mac hat [weiter lesen]

Mai 232016
 
Nächstes Mac Treffen am 25.05.2016 um 19:30 Uhr im Stadtlicht

Mittwoch Abend ist es wieder soweit: das Mac Treffen findet wieder statt zum Austausch und Kennenlernen der Mac User und des Computers für alle Neulinge da draußen. Wie immer ist das Treffen öffentlich. Dieses mal wird es eine wichtige Ankündigung geben. Weitere Informationen sind auf der Seite des Mac Treffen Lemgo zu finden.

Apr 192016
 
10 Dinge, die ein Buchhalter nie sagen würde

Buchhalter sprechen in Zahlen. Meistens zumindest. 10 Dinge, die ein Buchhalter aber garantiert nie sagen würde, lest Ihr hier. Eine leicht pedantische Ader und eine masochistische Liebe zu Cent-Beträgen – das ist das Holz, aus dem echte Buchhalter geschnitzt sind. Ich dachte das sollten meine MonKey Office Kunden wissen. MonKey Office ist eine kaufmännische Lösung für [weiter lesen]

Apr 182016
 
iMac

Zum Verkauf von privat steht ein iMac mit folgenden Merkmalen: iMac Mitte 2011 Arbeitsspeicher: 4 GB Prozessortyp: Intel Core i5, Quad Core 2,5 GHz keine Gebrauchsspuren, Tastatur 2014 ersetzt, OVP vorhanden Preis: 350 € von privat, auf Wunsch mit Rechnung zzgl. 19 % USt. optionale Einrichtungspauschale: 119 € inkl. 19 % USt. (Benutzer anlegen, Datenrücksicherung von Time Machine, Installation von [weiter lesen]

Apr 152016
 
Menüleiste in El Capitan ausblenden

Was in Mac OS X früher nicht ging, ist seit Mac OS El Capitan jetzt möglich: Die Menüleiste auf dem Mac Bildschirm lässt sich seit Mac OS X 10.11 ausblenden. Das ist praktisch bei kleinen Bildschirmen. Herausgefunden habe ich diese Option bei einem Kunden mit einem MacBook Air 11″. Dort habe ich mich gewundert, dass die Menüzeile [weiter lesen]

Apr 142016
 
Anzeigen der Mail-Einstellungen

Für alle, die E-Mail Accounts bei Freunden, Bekannten oder Kunden einrichten müssen kennen das Problem: wie heißt der E-Mail Server des Providers? Für euch habe ich eine Hilfe gefunden. Auf der Apple Webseite gibt es einen Bereich zur Anzeige dieser Daten. Um die E-Mail-Einstellungen herauszufinden tippt ihr einfach die E-Mail-Adresse ein und schon werden, falls bekannt, die Einstellungen angezeigt. [weiter lesen]

Apr 122016
 
Mehr Geld für Technik von gestern: der Business Anschluss

Unser Coworking Space Kreative Breite hat jetzt einen Businessanschluss. Grund dafür ist, dass wir Dienste anbieten möchten. Beispielsweise Telekommunikation über Voice-Over-IP (VoIP). Leider können die deutschen sogenannten „Technologieführer“ die neuen, zehn Jahre alten IPv6 Adressen nicht verarbeiten, sondern reiten seit Jahren auf den alten IPv4 Adressen herum. Diese alten Adressen sind seit langem aufgebraucht. Dennoch halten die deutschen „Technologieführer“ an [weiter lesen]

Apr 062016
 
HowTo: Freigabe der MonKey Office Datenbank im Netzwerk

Oft besteht der Wunsch, einen vorhandenen Dateiserver, ein NAS oder eine Cloud als Ablageort für die Datenbankdatei der kaufmännischen Lösung MonKey Office zu verwenden. Der Zugriff erfolgt dabei über eine Dateifreigabe im lokalen Netz. Ich habe mehrfach erwähnt, dass dies zu massiven Datenverlusten kommen kann. Darum bitte ich euch, den Datenbankserver CubeSQL zu verwenden. Dieser [weiter lesen]

Apr 042016
 
Meine Aprilscherz-Favoriten

Am ersten April war es mal wieder soweit. Meine Kinder sowie Geschäftskollegen haben sich Scherze erlaubt. Hier sind meine Lieblingsscherze. Golem bietet neuerdings einen Faxversand ihrer News an. Das ist ganz haptisch auf Papier und entschleunigt ungemein, so wie andere morgens Zeitung lesen. Zum Artikel Mein geschätzter Kollege Hans-Peter Rühl behauptet, dass die Buchhaltungspflicht ab 2020 auch für Privathaushalte [weiter lesen]

Mrz 252016
 
Verlosung des Oster-Gewinnspiels live auf Periscope

Das Ostergewinnspiel ist zu Ende und hat einen glücklichen Gewinner gefunden. Es lohnt sich also regelmäßig bei Instagram, Twitter, Facebook und nicht zuletzt hier im Blog reinzuschauen. Periscope ist eine Plattform von Twitter, bei der jeder weltweit auf Sendung gehen und sich oder das was er gerade sieht anderen zu zeigen. Man braucht die Periscope [weiter lesen]